Allgäuer Krustenbraten - für Freunde deftiger Genüsse

Er ist der Klassiker der bayerischen Küche schlechthin und steht sowohl in gutbürgerlichen Restaurants wie auch in einfachen Gasthäusern in ganz Bayern auf fast jeder Speisekarte: Der Krustenbraten. Serviert wird er meist warm mit Rotkohl, Sauerkraut oder Krautsalat und Semmel- oder Kartoffelknödeln. Der traditionelle Braten schmeckt aber auch kalt ganz ausgezeichnet. Dann gibt es ihn zur Brotzeit meist in Begleitung von frisch geriebenem Meerrettich und herzhaftem Bauernbrot.

Regionaltypich für die bayerische Variante des Schweinsbratens ist seine köstliche Sauce. Sie entsteht durch Zugabe von Fleischbrühe und Dunkelbier zum Bratensatz und verleiht dem Gericht seine ganz besondere Note. Der unter Liebhabern des deftigen Gerichts unumstrittene Genusshöhepunkt ist aber die Kruste: Sie muss beim Draufbeißen knuspern und darf auf keinen Fall zäh an den Zähnen kleben. Krustenbraten-Profis haben für den besonderen Biss einige Tricks auf Lager, die wir Ihnen hier gerne verraten.

So eindeutig der Krustenbraten beim deftigen Mahl der Star auf dem Teller ist, so ungern kommt er alleine daher. Daher widmen wir uns hier auch seinen traditionellen Begleitern wie Krautsalat ud Semmelknödel. Und falls Sie beim Lesen der Rezepte Appetit bekommen haben, können wir Ihnen das Nachkochen zuhause wärmstens empfehlen. Oder Sie verbinden kulinarische mit landschaftlichen Genüssen und machen einen Abstecher ins Alläu, der Heimat des Krustenbratens.

 
Gipfel der Genüsse
ausgezeichnet regional

Für Feinschmecker und Genießer gibt es im Allgäu jede Menge "Gipfel der Genüsse" zu entdecken und erleben.

Die perfekte Kruste
ausgezeichnet regional

Auf die Kruste kommt es an: Sie soll kross knuspern und auf keinen Fall klebrig sein. Mit diesen einfachen Tipps gelingt sie Ihnen bestimmt.

ausgezeichnet essen

Allgäuer Krustenbraten

Der Krustenbraten steht in bayerischen Restaurants auf nahezu jeder Speisekarte. So gelingt er Ihnen auch zuhause perfekt.

ausgezeichnet essen

Spanferkel-Krustenbraten

Das zarte Fleisch des Spanferkels wird gekrönt von einer köstlich-knusprigen Kruste.

Krautsalat mit Speck
ausgezeichnet regional

Krautsalat

mit Speck

Der bayerische Krautsalat mit Speck ist der perfekte Begleiter zu deftigem Krustenbraten oder zur Schweinshaxe.

Semmelknödel
ausgezeichnet essen

Semmelknödel

Nicht nur zum Schweinebraten sind Semmelknödel eine köstliche Begleitung.