Kräuter & Gewürze

Sie verwandeln einfaches Essen in ein fürstliches Mahl, sie schmeicheln unserem Gaumen und betören unsere Sinne: Kräuter & Gewürze. Manche kommen von weit her und wurden früher mit Gold aufgewogen. Heute sind die Fachgeschäfte, die Gärtnereien und Markthallen hierzulande so gut sortiert, dass kaum noch Wünsche offen bleiben. Lassen Sie sich verführen vom Duft und Geschmack der unzähligen Kräuter & Gewürze!

Dazu haben wir für Sie eine kleine Auswahl von A wie Anis bis Z wie Zitronenmelisse zusammengestellt.

Bitte wählen Sie einen Buchstaben.

 
Alle
A    B    C    D    E    F   G    H   I    J   K    L    M
N   O    P    Q   R    S    T    U   V    W    X   Y   Z

Lorbeer

Aroma
Lorbeer hat ein süßes Balsamaroma mit Anklängen von Muskat und Kampfer sowie eine kühlende Säure. Frische Blätter schmecken etwas bitter, doch die Bitterkeit verliert sich nach 1 - 2 Tagen Aufbewahrung. Kurz nach dem Trocknen haben die Blätter ein besonders kräftiges Aroma.

Kommentar
Der laurus nobilis stammt aus Kleinasien, wird aber schon seit langem im ganzen Mittelmeerraum kultiviert. Für Griechen und Römer war der Lorbeer ein Symbol für Weisheit und Ruhm; aus den glänzenden, ledrigen Blättern flochten sie Kränze für Herrscher, Dichter, siegreiche Feldherren und Olympioniken.

Passt zu
Grünen Bohnen, Fisch, Huhn, Lamm, Linsen, Maronen, Reis, Rind, Tomaten, Wild, Zitrusfrüchten.