Kräuter & Gewürze

Sie verwandeln einfaches Essen in ein fürstliches Mahl, sie schmeicheln unserem Gaumen und betören unsere Sinne: Kräuter & Gewürze. Manche kommen von weit her und wurden früher mit Gold aufgewogen. Heute sind die Fachgeschäfte, die Gärtnereien und Markthallen hierzulande so gut sortiert, dass kaum noch Wünsche offen bleiben. Lassen Sie sich verführen vom Duft und Geschmack der unzähligen Kräuter & Gewürze!

Dazu haben wir für Sie eine kleine Auswahl von A wie Anis bis Z wie Zitronenmelisse zusammengestellt.

Bitte wählen Sie einen Buchstaben.

 
Alle
A    B    C    D    E    F   G    H   I    J   K    L    M
N   O    P    Q   R    S    T    U   V    W    X   Y   Z

Oregano

Aroma
Der Grundgeschmack ist angenehm scharf und bitter mit einer Kampfernote. Im Vergleich zu Majoran ist Oregano etwas derber, pfeffriger und etwas beißend, häufig mit einem Anklang an Zitrone.

Kommentar
Die origanum-Arten Oregano und Majoran sind niedrige Halbsträucher und stammen aus der Mittelmeerregion und aus Vorderasien. Sie werden aufgrund ihres lateinischen Oberbegriffes gerne verwechselt, dabei vertragen sich die eng miteinander verwandten Kräuter in der Küche ganz und gar nicht.

Passt zu
Anchovis, Artischocken, Auberginen, Blumenkohl, Bohne, Eiern, Ente, Fisch, Geflügel, Kalb, Karotten, Kartoffeln, Käsespeisen, Kohl, Kürbis, Lamm, Mais, Muscheln, Paprikaschoten, Pilzen, Schwein, Spinat, Tomaten, Wild, Zucchini.