Kräuter & Gewürze

Sie verwandeln einfaches Essen in ein fürstliches Mahl, sie schmeicheln unserem Gaumen und betören unsere Sinne: Kräuter & Gewürze. Manche kommen von weit her und wurden früher mit Gold aufgewogen. Heute sind die Fachgeschäfte, die Gärtnereien und Markthallen hierzulande so gut sortiert, dass kaum noch Wünsche offen bleiben. Lassen Sie sich verführen vom Duft und Geschmack der unzähligen Kräuter & Gewürze!

Dazu haben wir für Sie eine kleine Auswahl von A wie Anis bis Z wie Zitronenmelisse zusammengestellt.

Bitte wählen Sie einen Buchstaben.

 
Alle
A    B    C    D    E    F   G    H   I    J   K    L    M
N   O    P    Q   R    S    T    U   V    W    X   Y   Z

Safran

Aroma
Safran riecht unverwechselbar: intensiv und anhaltend, mit blumigen Noten, Moschus- und Honiganteil. Im Geschmack ist er fein aber durchdringend, erdig, leicht scharf, moschusartig, bitter und mit langem Nachklang. Je nach Herkunft variieren die aromatischen Eigenschaften.

Kommentar
Der crocus sativus stammt aus der Blüte des Safran-Krokus. Er stammt aus dem Mittelmeerraum und Kleinasien und wurde neben dem Würzen von Speisen und Wein auch zum Färben verwendet. Wenn man bedenkt, daß man für 500 Gramm Gewürz etwa 80.000 Krokusblüten benötigt, ist der hohe Preis für echten Safran gerechtfertigt.

Passt zu
Eiern, Fasan, Fisch, Huhn, Kaninchen, Karotten, Kürbis, Lauch, Meeresfrüchten, Pilzen, Spargel, Spinat.