Schwäbischer Wurstsalat

Besonders im Sommer, wenn es draußen heiß ist, lieben wir die „kalte Küche“. Ein knackiger Salat kommt den meisten Genießern da gerade recht. Ob Blattsalat, Paprika oder Tomate, frisches Gemüse ist an warmen Tagen stets die richtige Wahl. Doch auch Liebhaber deftiger Gerichte müssen auf Salatgenuss nicht verzichten: Dem Wurstsalat sei Dank.

Schwäbischer Wurstsalat

Angemacht mit Essig und Öl und mit der Zugabe von frischen Zwiebeln und sauren Gurken wird aus einer einfachen Fleischwurst eine köstliche Salatzutat. Der schwäbische Wurstsalat hat darüber hinaus noch eine besondere Zutat zu bieten: in feine Scheiben geschnittene Blutwurst. Die deftige, zumeist geräucherte Brühwurst verleiht dem schwäbischen Wurstsalat sein ganz eigenes, markantes Aroma. Wer mag, gibt zusätzlich noch ein wenig Käse oder frische Petersilie dazu - und verleiht seinem Wurstsalat dadurch nicht nur optisch sondern auch geschmacklich das „gewisse Etwas“.

Weil der Wurstsalat sich besonders im Sommer großer Beliebtheit erfreut, ist er auch in den Biergärten in der Region ein Genuss, der auf keiner Speisekarte fehlen darf. Serviert wird der schwäbische Wurstsalat normalerweise mit frischem Bauernbrot, aber auch knusprige Bratkartoffeln sind eine beliebte Beilage. Lassen Sie sich inspirieren von unseren Informationen und Rezepten rund um den schwäbischen Wurstsalat und seine besondere Zutat, die Blutwurst - und holen Sie sich das "Biergarten-Gefühl" nach hause in den eigenen Garten oder auf den Balkon.

 
Blutwurst
ausgezeichnet regional

Die Blutwurst ist die älteste heute noch bekannte Wurstsorte der Welt.

Biergarten
ausgezeichnet regional

Die ersten Biergärten entstanden im 19. Jahrhundert in München. Heute sind sie in den Sommermonaten deutschlandweit ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt - nicht nur für Biertrinker.

Schwäbischer Wurstsalat
ausgezeichnet essen

Schwäbischer Wurstsalat

Im traditionellen schwäbischen Wurstsalat darf die deftige Schwarzwurst nicht fehlen.

Spätzle-Wurst-Salat
ausgezeichnet essen

Spätzle-Wurst-Salat

Zwei Klassiker der bodenständigen Küche - Spätzle und Wurstsalat - vereinen sich hier zu einem raffinierten Gericht.

Bauernbrot aus Sauerteig
ausgezeichnet essen

Bauernbrot

aus Sauerteig

Das eigene Brot zu backen ist eine kleine Herausforderung, die mit unübertroffenem Geschmack belohnt wird.

Blutwurstrisotto
ausgezeichnet essen

Blutwurstrisotto

mit Kabeljaufilet

Das cremige Risotto verbindet auf köstliche Weise zarten Fisch und deftige Blutwurst.