Spätzle

Spätzle sind der Schwaben Leibgericht - und das schon seit Generationen. Davon zeugen nicht nur die zahlreichen Gerichte, in denen die köstliche Eierspeise eine Rolle spielt: Auch die schwäbische Literatur ist reich an Beiträgen rund um das schwäbische Lieblingsgericht. So veröffentlichte beispielsweise die Zeitung Schwarzwälder Bote im Jahr 1838 das Gedicht „Das Lob der Schwabenknöpfle“.

Spätzle

Die Knöpfle sind mit den Spätzle eng verwandt und eine regionale Spezialität vor allem im Allgäu sowie im Markgräflerland. Beide werden aus dem gleichen Teig hergestellt, der Teig für die Knöpfle sollte allerdings etwas flüssiger sein. Denn er wird nicht vom Brett geschabt, sondern durch ein Knöpflesieb ins heiße Wasser gestrichen. Der Name „Knöpfle“ stammt vom Althochdeutschen „chnodo, der Knoten. Knöpfle sind also auf Hochdeutsch kleine Knötlein.

Ob als längliche Spätzle oder in Form runder Knöpfle: Die beliebten Teigwaren machen immer eine gute Figur, als Hauptgericht genauso wie als Beilage. Mit besonderen Zutaten lassen sie sich außerdem verfeinern, etwa als „Leberspätzle“ oder „Spinatknöpfle“.

Wir haben traditionelle und moderne Rezepte rund um das schwäbische Leibgericht hier für Sie zusammengestellt. Klicken Sie sich doch gleich einmal durch - und lassen Sie sich inspirieren.

 
Geschichte der Spätzle
ausgezeichnet regional

Spätzle haben im Südwesten eine lange Tradition, die sich bis ins 18. Jahrhundert zurück verfolgen lässt .

Spätzle kochen
ausgezeichnet regional

Ein großer Kochtopf, ein Schaumlöffel, ein Holzbrett und ein breites Messer sind alles, was der Spätzlekoch benötigt. Und auf die richtige Technik kommt es an.

Grundrezept für Spätzle
ausgezeichnet essen

Spätzle Grundrezept

Das Leibgericht der Schwaben: Handarbeit lohnt sich!

Kässpätzle
ausgezeichnet essen

Kässpätzle

Goldfarbene Spätzle, würziger Käse und geröstete Zwiebeln in perfekter Kombination.

Leberspätzle
ausgezeichnet regional

Leberspätzle

Ganz klassisch werden Leberspätzle als Einlage in einer kräftigen Fleischbrühe serviert.

Bärlauchspätzle
ausgezeichnet essen

Bärlauchspätzle

mit Leberknödeln

Selbstgemachte Leberknödel treffen auf selbstgemachte Spätzle.