Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Voraussetzung für die Verwendung von Cookies ist Ihr ausdrückliches Einverständnis. Dieses können Sie durch anklicken und Aktivierung des "Einverstanden"-Buttons erklären. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit unter unserer Daten­schutz­erklärung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie unter unseren Daten­schutz­erklärung. Ohne Zustimmung kann es zu Beeinträchtigungen im Benutzererlebnis auf der Website kommen.

Westweg


Ein Name, ein Mythos: Der Klassiker unter den Fernwanderwegen im Schwarzwald. Im Jahr 1900 vom Schwarzwaldverein als erster Fernwanderweg angelegt führt der berühmte Westweg von Nord nach Süd (oder umgekehrt) durch den Schwarzwald – und ist mit rund 285 Kilometern der längste der drei Schwarzwald-Längswege. Beginnend in der Goldstadt Pforzheim am Nordrand des Schwarzwaldes, gabelt er sich am Titisee in eine westliche und eine östliche Route, die am Ziel in Basel wieder zusammentreffen. Seit weit über 100 Jahren gilt der Westweg als Aushängeschild des Wanderns im Schwarzwald und zählt zu den "Top Trails of Germany", den besten Fernwanderwegen in Deutschland. Als populäre Wanderroute durch die schönsten Landschaften des Schwarzwaldes steht er für das „Wandererlebnis Schwarzwald“ schlechthin – und wird gepflegt, geplant und optimiert durch ehrenamtlichen Wegewarte des Schwarzwaldvereins.

  • Beitrag teilen