Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Voraussetzung für die Verwendung von Cookies ist Ihr ausdrückliches Einverständnis. Dieses können Sie durch anklicken und Aktivierung des "Einverstanden"-Buttons erklären. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit unter unserer Daten­schutz­erklärung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie unter unseren Daten­schutz­erklärung. Ohne Zustimmung kann es zu Beeinträchtigungen im Benutzererlebnis auf der Website kommen.

Borretsch


Dank seines gurkenähnlichen Geschmacks trägt Borretsch den Beinamen Gurkenkraut.

Dass Borretsch eine internationale Küchenkarriere gemacht hat, liegt an der vielseitigen Verwendbarkeit seines gurkenähnlichen, würzig-frischen Aromas. So zählt es zu jenen sieben Kräutern, die die Frankfurter Grüne Soße beinhaltet, wird in Italien für Raviolifüllungen verwendet und ist in England oftmals eine Zugabe zu Mix-Drinks.

  • Beitrag teilen

Kräuter & Gewürze