Menü des Monats Dezember

Dessert


Bayerische Creme mit Safran und Vanille an Sherry-Orangen

Für die Bayerische Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelbe, Zucker und Milch über einem Wasserbad zur Rose abziehen. Safran, Vanillemark und ausgedrückte Gelatine hinzugeben und die Masse kaltschlagen. Die geschlagene Sahne unterheben. Die Creme in einen Terrinenform füllen und mindestens 8 Stunden kalt stellen.

Für die Sherry-Orangen die Orangenschale abreiben, die Orangen schälen und filetieren. Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit Orangensaft und Sherry ablöschen. Die Flüssigkeit um zwei Drittel einreduzieren, Honig und Orangenschale hinzugeben und mit Stärke abbinden.

Zum Anrichten die Bayerische Creme aus der Form lösen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Orangenfilets auf einem Dessertteller platzieren. Die Filets mit der Sherry-Orangen-Sauce übergießen und 2–3 Tropfen Sherry darüberträufeln.

Als Garnitur eignen sich Puderzucker, Kakao Schokoraspel und aufgetupfte Fruchtsauce.
 


WEINEMPFEHLUNG ZUM DESSERT
Zum Dessert empfiehlt Christina Hilker:

2015 Glottertäler Eichberg

Bei klirrender Kälte wurden die Trauben für diesen Wein im gefrorenen Zustand bei Minus 11° und mit 360 Gramm Fruchtzucker geerntet, dem Chef der Genossenschaft Udo Opel entlockte das ein „ bombastisch gut“. Eine wahrlich betörende und pure Nase, die an süße Aprikose, kandierten Apfel und Limette erinnert, unterlegt von Karamell und Bisquit getränkt in Orangenöl. Am Gaumen explodiert er schier mit immenser Süße und extrem lebendiger Säure. Dieser besondere Tropfen ruft nach kreativer Pâtisserie, er ist aber eigentlich schon ein Dessert für sich, das ruhig als Solitär leuchten darf.

Endverbraucherpreis: Euro ca. 39,90 Euro inkl.MwSt./0,5l

Bezugsadresse
Winzergenossenschaft Glottertal eG, Breisgau • Winzerstraße 2 • 79286 Glottertal
T 07684 91091 • info@wg-glottertal.de • www.wg-glottertal.de

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Für die Bayerische Creme
4 Eigelbe
175 g Zucker
500 ml Milch
Mark von 1 Vanilleschote
7 Blatt Gelatine
1 Becher Sahne, geschlagen
2 Msp. Safran

Für die Sherry-Orangen
2 Orangen
200 ml Orangensaft
80 ml Sherry
200 g Zucker
1 EL Honig
Stärke

 

BILDNACHWEISE
(von oben nach unten)

  1. Fotografie: Walter Bauhofer