Thymian


Das mediterrane Küchenkraut bringt den Geschmack des Sommers in die Küche.

Anders als bei anderen Kräutern lässt sich Thymian am besten getrocknet verwenden, da sein Geschmack so wesentlich stärker hervortritt. In den berühmten Kräutern der Provence ist er ein Muss und ebenso eines der verbreitetsten Kräuter in der italienischen Küche. Mit seinem angenehmen, leicht herben Aroma passt Thymian zu Zucchini-, Tomaten- und Kartoffelgerichten, aber auch zu Suppen, Salaten und Fleischspeisen wie beispielsweise Lamm.

Kräuter & Gewürze